Goldmedaillen für Larissa de Dios am Fridolin Cup

Am Fridolin Cup, welcher am 5.+6. Januar 2019 im glarnerischen Näfels stattfand, hat Larissa de Dios gleich zweimal die Goldmedaille gewonnen!

Im Doppel an der Seite ihrer Partnerin Fabienne Schädler (BC Vaduz) gewann sie sämtliche Spiele und setzte sich souverän an die Spitze der Tabelle.
Ein super Ergebnis, und das in der höchsten Kategorie (Stärkeklasse 1).

Beflügelt von diesem tollen Resultat trat Larissa dann am Nachmittag auch noch im Mixed in der Stärkeklasse 2 an. Gemeinsam mit Marco Langenegger, ebenfalls vom BC Vaduz, gewannen sie auch hier als ungesetzte Paarung souverän alle Spiele und holte sich den Turniersieg.

Wir gratulieren Larissa zu diesem erfolgreichen Turnier und wünschen weiterhin viel Erfolg.

zur kompletten Rangliste geht’s hier

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü